Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2009

Sensei Detlef Tolksdorf erhält Trainer-B-Lizenz

Detlef Tolksdorf (5. Dan), Leiter des Taiko Karate Dojos Oberhausen, besuchte erfolgreich die Fortbildung zum Karatelehrer, die im Anschluss auch die Abnahme der Trainer-B-Lizenz enthielt.

Ausrichter der Fortbildung war die Deutsche Dan-Akademie e.V. – offizieller Aus- und Weiterbilder des deutschen Karateverbandes –, das sich unter anderem der wissenschaftlichen Entwicklung, Forschung und Förderung von Trainingslehren und Trainingsmethoden im Bereich der Kampfkunst Karate widmet. Das Angebot der Dan-Akademie ist Schwarzgurten vorbehalten und bildet für weitere Lizenzen und Ausbildungen die Grundlage.

Inhalte der Seminare, die Trainer Detlef Tolksdorf über das Jahr verteilt besuchte, waren karatespezifisches Hintergrundwissen, praktische Anwendungen im Karate, Physiologie, Gesundheitsförderung und Karatepädagogik.


Detlef Tolksdorf (5. Dan), Leiter des Taiko Karate Dojos Oberhausen, besuchte erfolgreich die Fortbildung zum Karatelehrer, die im Anschluss auch die Abnahme der Trainer-B-Lizenz enthielt