Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2011

Budokan-Cup in Bochum

Beim alljährlichen Karate-Turnier (Bochum, 15.10.2011) Beim alljährlichen Karate-Turnier "Budokan-Cup" in Bochum konnte das Taiko Dojo von Detlef Tolksdorf wieder mit vielen sehr guten Platzierungen heimkehren. Zwei erste Plätze, ein zweiter Platz und vier dritte Plätze waren die erfolgreiche Bilanz des 2003 erstmalig veranstalteten Turniers.

Das Turnier gehört zu den größten Turnieren in NRW und sieht seinen Schwerpunkt in der breiten Turnierausrichtung mit Ü35/Ü40 Gruppen, Erwachsenen, Jugendlichen, Kindern, Mannschaften für Kata und Kumite, mit lokalen, nationalen und internationalen Athleten.

In der Altersklasse der Jugendlichen wird mit offiziellen Gewichtsklassen gekämpft, da zusammen mit den beiden NRW-Turnieren NRW-Cup und Niederrhein-Cup Punkte für die NRW-Liga gesammelt werden. Am Ende des Jahres gewinnen dann die besten Jugendlichen einen Extrapokal.

Im Einzelnen erreichten folgende Oberhausener im Freikampf den ersten Platz: Sinan Güler bei den Schülern sowie das Schülerteam bestehend aus Max Bauer, Sinan Güler und Cedric Horstmeyer. Den zweiten Platz konnte Max Bauer bei den Schülern für sich verbuchen und mit einem dritten Platz bei den Schülern kehrte Michelle Schwan heim. Drei weitere dritte Plätze erreichten bei den Jugendlichen Nils Biernacki sowie das männliche Team, das mit Can Güler, Alexander Eicker und Nils Biernacki besetzt war und das weibliche Team, für das Julide Görtz, Michelle Schwan und Melanie Spaan antraten.

Für die in der Altersklasse der Schüler antretenden Oberhausener gehörte das Turnier zur Vorbereitung auf die kommende Deutsche Schülermeisterschaft in Lübeck in zwei Wochen.


  • 111018_Taiko-Budokan
  • BudokanCup-2011_001
  • BudokanCup-2011_002
  • BudokanCup-2011_003
  • BudokanCup-2011_004
  • BudokanCup-2011_005
  • BudokanCup-2011_006
  • BudokanCup-2011_007
  • BudokanCup-2011_008