Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2011

Max Bauer gewinnt Belgian Open

Das Karateteam von Trainer Detlef Tolksdorf aus dem Taiko Dojo trat auch dieses Jahr wieder bei den internationalen Belgian Open in Leuven an und konnte sich gegenüber dem Vorjahr deutlich steigern mit einem ersten Platz für den amtierenden Deutschen Schüler-Meister Max Bauer (Leuven/Belgien, 13.11.2011) Das Karateteam von Trainer Detlef Tolksdorf aus dem Taiko Dojo trat auch dieses Jahr wieder bei den internationalen Belgian Open in Leuven an und konnte sich gegenüber dem Vorjahr deutlich steigern mit einem ersten Platz für den amtierenden Deutschen Schüler-Meister Max Bauer.

Einen weiteren Platz auf dem Treppchen sicherte sich Fabian Sobel, der in seiner Klasse den dritten Platz belegte. Jeweils einen fünften Platz erkämpften sich Cedric Horstmeyer und Can Güler.

Das Turnier war wie in den Vorjahren gut besucht mit Startern aus ganz Europa und auch vom Niveau her hoch angesiedelt, da viele Nationalteams diese "offenen" Turniere zur gezielten Meisterschaftsvorbereitung nutzen.

Für das Taiko Dojo traten außerdem Nils Biernacki, Marcel Tillmann, Michelle Schwan und Lukas Sobel an, die sich in Mitten des internationalen Umfelds gut präsentierten.


  • Belgian-Open-2011-001
  • Belgian-Open-2011-002
  • Belgian-Open-2011-003
  • Belgian-Open-2011-004