Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2012

Taiko erfolgreich beim Krokoyama-Cup in Koblenz

In Koblenz fand der 17. internationale Krokoyama-Cup statt – eines der größten Karate-Turniere Europas – an dem das Taiko Dojo mit neun Aktiven teilnahm.

(Koblenz, 14.04.2012) In Koblenz fand der 17. internationale Krokoyama-Cup statt – eines der größten Karate-Turniere Europas – an dem das Taiko Dojo mit neun Aktiven teilnahm. Die neun Sportler, die von Cheftrainer Detlef Tolksdorf betreut wurden, hatten starke internationale Konkurrenz, denn mit insgesamt 985 Teilnehmern aus 13 Nationen traten einige der besten Karatesportler Europas an.

Hier konnte sich der Oberhausener Verein mit einem zweiten Platz von Fabian Sobel und drei dritten Plätzen von Can Güler, Sinan Güler und Michelle Schwan am Ende des Wettkampftages sehr gut präsentieren.

 

Zwei der Oberhausener Schüler, Alina Underberg und Can Güler, wurden vom Deutschen Karateverband gemeldet und traten mit dem deutschen Nationalteam an.

Weitere Starter aus Oberhausen waren: Max Bauer, Marcel Tillmann, Lukas Sobel und Yasmin Ruh.

 

  • 120414-Taiko-Dojo
  • Krokoyama-2012-01
  • Krokoyama-2012-02
  • Krokoyama-2012-03
  • Krokoyama-2012-04
  • Krokoyama-2012-05
  • Krokoyama-2012-06
  • Krokoyama-2012-07
  • Krokoyama-2012-08
  • Krokoyama-2012-09
  • Krokoyama-2012-10
  • Krokoyama-2012-11
  • Krokoyama-2012-12
  • Krokoyama-2012-13
  • Krokoyama-2012-14
  • Krokoyama-2012-15
  • Krokoyama-2012-16
  • Krokoyama-2012-17
  • Krokoyama-2012-18
  • Krokoyama-2012-19
  • Krokoyama-2012-20
  • Krokoyama-2012-21
  • Krokoyama-2012-22