Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2013

3 erste Plätze beim Krokoyama-Cup

Taiko Dojo mit dei ersten Plätzen erfolgreich beim Krokoyama Cup in Koblenz
(Koblenz, 06.04.2013) Das internationale Karate Turnier „Krokoyama-Cup“ in Koblenz wurde auch dieses Jahr wieder von über 700 Sportlern aus 12, hauptsächlich europäischen, Nationen besucht. Darunter sind viele National- und Landeskaderteams, die sich mit den Besten Europas messen wollen. Auch eine Auswahl aus dem Taiko Dojo ist unter der Betreuung von Cheftrainer Detlef Tolksdorf in Koblenz angetreten. Dabei konnte sich die siebenköpfige Auswahl sehr gut behaupten.

Die Mannschaft holte sich im Einzelnen drei erste Plätze: darunter auch vom frischgebackenen Europameister Max Bauer. Max Bauer bewies wieder einmal sein Können und verwies seine Gegner auf die hinteren Ränge. Er holte sich souverän den ersten Platz in der Gewichtsklasse -70 kg. Dabei war er nicht nur für das Oberhausener Taiko Dojo unterwegs, sondern startete auch im Nationalkaderteam mit dem deutschen Adler auf der Brust.

Doch auch in der Klasse -68 kg zeigte der Oberhausener Karateverein seine Dominanz. Marvin Underberg wurde dort ebenfalls Erster. Den dritten Erfolg konnte das Team mit Lukas Sobel feiern, der in der Klasse +70 kg antrat. Auch er zeigte sich in Topform und wurde ebenfalls verdient mit dem ersten Platz belohnt.

Weitere Oberhausener Starter waren Cedric Horstmeyer, Can Güler, Sinan Güler und Alina Underberg, die alle zu den Topathleten in Deutschland gehören. Sie mussten sich aber der überaus starken Konkurrenz geschlagen geben.


  • P1110261
  • P1110268
  • P1110269
  • P1110285
  • P1110291
  • P1110295
  • P1110298
  • P1110302
  • P1110309
  • P1110311
  • P1110316
  • P1110325
  • P1110329
  • P1110330
  • P1110333
  • P1110334
  • P1110338
  • P1110346
  • P1110355
  • P1110365
  • P1110373
  • P1110393
  • P1110395