Karate im Taiko Karate Dojo

Bilder und Berichte aus dem Jahr 2013

Bericht über Fudokan Europa-Cup (2)

Detlef Tolksdorf und Cedric Horstmeyer bei Fudokan Europa-Cup in Italien höchst erfolgreich
(Coarle/Italien, 15.–20.05.2013) Fudokan Europa-Cup 2013 in CITTÀ DI CAORLE – VENEZIA, Italien

Vor den Toren Venedigs fand, in diesem Jahr vom 15. – 19. Mai 2013 der Fudokan-Karate Europa-Cup im italienischen Caorle statt zu dem Taiko Trainer Detlef Tolksdorf (6. Dan) in der Funktion als Stilrichtungstrainer der Bundesstilrichtung JKD Shoto-Ha/Division Fudokan mit seinem Schützling Cedric Horstmeyer, der Deutschland dort für den JKD unter anderem vertreten sollte, angereist war.

Die 1200 km lange Anreise inkl. 12-stündiger Autofahrt war, nach Blick auf das Sporthotel mit direkter Strandanbindung, schnell vergessen, denn bei hervorragenden Wetterverhältnissen um ca. 25° C konnte man es sich gut gehen lassen. Die Athleten des JKD Kaders mussten jedoch am nächsten Tag schon schwitzen, denn es standen die ersten Trainingseinheiten unter der Leitung von Kumite-Stilrichtungstrainer Detlef Tolksdorf an. Hier trainierten die Athleten noch wichtige Grundlagen bzw. vertieften diese, welche als Garant für den späteren Erfolg dienen sollten. Ausgewählte Techniken wurden immer und immer wieder geprobt sowie anschließend analysiert und besprochen. Neben aller Anstrengung kam der Spaß vor, während aber auch nach dem Training trotzdem nicht zu kurz, denn schließlich ging es um ein wichtiges Turnier, zu dem man fit und ausgeruht sein wollte.

Am Samstag war es dann endlich so weit. Unter den Augen des Begründers der traditionellen Stilrichtung Fudokan Soke Prof. Dr. Ilja Jorga begannen die lang erwarteten Kämpfe, die auch großen Anklang bei den startenden Schüler, Jugend, Junioren und Senioren in den fand, denn seit geraumer Zeit zählt auch das Kumite nach WKF Regeln zu dem Turnierprogramm.

Für das Taiko Dojo war es jedoch nicht der erste Fudokan Europa-Cup und Cedric trat hierbei in große Fußstapfen, denn bereits im Gründungsjahr des Taiko Dojos 2006 gelang Jan-Luca Reich der Erwerb des Titels des Europa-Cup-Siegers im traditionellen Fudokan Karate.

Mit diesem Erfolg als Vorbild und der nötigen Disziplin, Kampfgeist und dem Erfolgswillen vor Augen ging Cedric an den Start und konnte seine Kämpfe mit Gegnern aus Polen, Serbien und der Türkei nach spannenden Zweikämpfen klar für sich entscheiden. Mit jedem Kampf wuchs Cedric über sich hinaus und konnte seine Kämpfe überlegen gewinnen. Mit dem krönenden Abschluss, dass Cedric den Tag als Fudokan Europa-Cup Sieger abschließen konnte und sich so sein gesetztes Ziel mehr als erfüllte, endete der Tag.

Insgesamt wartete das Turnier mit einem hohen Niveau auf und die Starter, Trainer und Zuschauer genossen die exzellenten Darbietungen.

Mit dieser hervorragenden Platzierung im Gepäck konnte die Deutsche Auswahl stolz heimkehren und unter dem Aspekt, die Karate-Bundesstilrichtung JKD Shoto-Ha erfolgreich international vertreten zu haben wurde auch die Arbeit von Stilrichtungstrainer Detlef Tolksdorf gewürdigt.

Cedric Horstmeyer trainert seit seinem 6. Lebensjahr unter Sensei Tolksdorf im Taiko Dojo/Taikosports und der Erfolg, welches das gesamte Taiko-Team aufweisen kann, gibt dem dort praktizierten Sportkonzept recht. Die Philosophie, dass nicht nur der einzelne Starter, sondern das gesamte Umfeld bestehend aus Cheftrainer, Trainern, Team und Vereinskollegen aber auch Betreuer und Eltern für den Erfolg verantwortlich sind, wird im Taiko erfolgreich umgesetzt. Dabei darf aber der Spaß am Karatesport nicht vernachlässigt werden. Nur wenn Trainer und Sportler den Weg gemeinsam gehen, wird der persönliche Erfolg nicht lange auf sich warten lassen.

An dieser Stelle soll auch ein herzlicher Dank an das Oberhausener Heinrich-Heine-Gymnasium gehen, welches eine Teilnahme an dem Europa-Cup, durch die Freistellung Cedric Horstmeyers vom Schulunterricht, erst ermöglichte.



  • Fudo-Euro-Cup-01
  • Fudo-Euro-Cup-02
  • Fudo-Euro-Cup-03
  • Fudo-Euro-Cup-04
  • Fudo-Euro-Cup-05
  • Fudo-Euro-Cup-06
  • Fudo-Euro-Cup-07
  • Fudo-Euro-Cup-08
  • Fudo-Euro-Cup-09
  • Fudo-Euro-Cup-10
  • Fudo-Euro-Cup-11
  • Fudo-Euro-Cup-12
  • Fudo-Euro-Cup-13
  • Fudo-Euro-Cup-14
  • Fudo-Euro-Cup-15
  • Fudo-Euro-Cup-16
  • Fudo-Euro-Cup-17
  • Fudo-Euro-Cup-18
  • Fudo-Euro-Cup-19
  • Fudo-Euro-Cup-20
  • Fudo-Euro-Cup-21
  • Fudo-Euro-Cup-22
  • Fudo-Euro-Cup-23
  • Fudo-Euro-Cup-24
  • Fudo-Euro-Cup-25
  • Fudo-Euro-Cup-26
  • Fudo-Euro-Cup-27
  • Fudo-Euro-Cup-28
  • Fudo-Euro-Cup-29
  • Fudo-Euro-Cup-30
  • Fudo-Euro-Cup-31
  • Fudo-Euro-Cup-32
  • Fudo-Euro-Cup-33
  • Fudo-Euro-Cup-34
  • Fudo-Euro-Cup-35
  • Fudo-Euro-Cup-36
  • Fudo-Euro-Cup-37
  • Fudo-Euro-Cup-38
  • Fudo-Euro-Cup-39
  • Fudo-Euro-Cup-40
  • Fudo-Euro-Cup-41
  • Fudo-Euro-Cup-42
  • Fudo-Euro-Cup-43
  • Fudo-Euro-Cup-44
  • Fudo-Euro-Cup-45
  • Fudo-Euro-Cup-46
  • Fudo-Euro-Cup-47